Skip to navigation

Ausbildertreffen der Immobilienkaufleute 2009

Am 28. April 2009 fand das Ausbildertreffen in der Landesberufsschule für Immobilienkaufleute in Bad Malente statt. Die rege Beteiligung von 32 Ausbildern zeigt das hohe Interesse der Betriebe an der Verzahnung von praktischer Ausbildung im Betrieb mit dem Vermitteln von theoretischen Grundlagen in der Berufsschule. Das Ausbildertreffen fand in einer harmonischen und konstruktiven Atmosphäre statt, die von vielen interessanten Gesprächen gekennzeichnet war.

Nachdem Herr Flach die Landesberufsschule in Bad Malente mit den verschiedenen Berufsfeldern vorgestellt hat, stellten die Kollegen die Lernfelder und Frau Schauer den Aufbau und den Inhalt der neuen Zeugnisse vor.

Die interessanten Themen sorgten für angeregte Gespräche und dezidierte Nachfragen der Ausbilder.

Herr von Ahlen erläuterte das Prozedere des Umgangs der Klassenlehrer bei Fehlzeiten der Auszubildenden. Grundsätzlich findet unser Verfahren Zustimmung bei den Ausbildern.

Sehr gefreut haben wir uns, dass wir Frau Dr. Julia Pütz von der IHK zu Kiel als Referentin gewinnen konnten, die in ihrer Funktion als Ausbildungsberaterin über die Wahlqualifikationen und die Abschlussprüfung informiert hat.

Abschließend wurden im letzten Tagesordnungspunkt die Wünsche der Ausbilder vorgestellt und diskutiert. Herr Flach ging auf die Unterkunftssituation der Auszubildenden und die Verteilung der Auszubildenden auf die verschiedenen Schulblöcke ein. Frau Schmidt nahm den Wunsch eines Ausbilders auf, den Business-Knigge im Unterricht zu berücksichtigen.

Um die Zusammenarbeit zwischen den Betrieben und der Berufsschule noch weiter auszubauen wurden zusätzliche Möglichkeiten wie z. B. Unternehmensbesuche, Vorstellung von Projekten und ähnliches diskutiert. Im Nachgang zum Ausbildertreffen wurden von uns Feedback-Bögen verteilt, in denen die Ausbilder Rückmeldungen und Anregungen über die Arbeit der Landesberufsschule geben konnten. Die ersten Rückläufer mit Anregungen und Angeboten sind vielversprechend und zeigen, dass wir auf einem guten Weg sind und diese Art von Ausbildertreffen regelmäßig durchführen werden.

Wir bedanken uns bei den Ausbildern und den Betrieben für die aktive und konstruktive Teilnahme an unserem Ausbildertreffen 2009 und freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Ausbildertreffen.

Bereiche: Kaufmännische Berufe, Bad Malente