Skip to navigation

Studieren?! In Deutschland oder Dänemark?

Mit diesem Thema setzten sich im Rahmen eines Schüleraustausches eine dänische Klasse aus Nyköbing/Falster und eine Klasse unseres 11. Jahrgangs des Beruflichen Gymnasiums (Profil Wirtschaft) aus-einander. Vom 9. bis 11. März waren 27 dänische Schülerinnen und Schüler an unserer Schule und bearbeiteten mit ihren deutschen Kolleginnen und Kollegen Fragen, die am Anfang eines Studiums stehen:

  • Was will ich studieren?
  • Welchen Ruf hat die Universität?
  • Welche Organisationen gibt es universitätsweit?
  • Welche Unterbringungsmöglichkeiten existieren?
  • Wie  finanziere ich mein Studium?
  • Welche Freizeitmöglichkeiten bietet die Universitätsstadt? usw.

Exemplarisch wurden die Universitäten in Kiel und Kopenhagen unter die Lupe genommen. Neben Kennenlern-Spielen und einer Erkundung Eutins gehörten zum Programm in Deutschland ein Rundgang über den Kieler Campus sowie eine Befragung von Kieler Studentinnen und Studenten zu den jeweiligen Spezialgebieten. Alle Beteiligten waren engagiert bei der Arbeit und schnell wurden Freundschaften geknüpft. Der Gegenbesuch findet vom 25. bis 27. März 2015 statt.