Skip to navigation

Europamesse am 24. September 2015

Sie wollen einen Teil Ihrer Ausbildung oder Ihres Schul-Praktikums im europäischen Ausland verbringen? Oder möchten Sie nach dem Schulabschluss für einen längeren Zeitraum an einem internationalen Projekt teilnehmen oder im Ausland studieren? Vielleicht möchten Sie aber auch mal sehen, wie Ihr Job von einem Kollegen oder einer Kollegin in einem anderen Land Europas erledigt wird…

Dann haben Sie am 24. September 2015 die perfekte Gelegenheit, sich darüber zu informieren!

Elf Aussteller stehen Ihnen Rede und Antwort, um den berühmten »Blick über den Tellerrand« zu wagen.

In diesen Tagen versuchen die Mitglieder der Europagruppe, alle Klassen persönlich über diesen Tag zu informieren. Experten und ehemalige Projektteilnehmer berichten über Tätigkeiten und Erfahrungen sowie über ihre Organisationen. Tragen Sie sich in Teilnehmerlisten ein, um sich einen Platz für Ihr Thema zu sichern. Die Listen werden durch uns oder die Klassenlehrer ausgegeben.

Um alle Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende gleichmäßig auf die Messe zu verteilen, sind folgende Besuchszeiten vorgesehen:

Von 09:30 bis 11:00 Uhr ist die Messe für das Berufliche Gymnasium, die Berufsoberschule und alle Auszubildenden geöffnet; in der Zeit von 11:00 bis 12:30 Uhr für alle anderen Klassen und Bildungsgänge.

In der tabellarischen Übersicht sind alle Aussteller mit den wichtigsten Informationen aufgelistet.

Wir wünschen allen Teilnehmern viele neue Eindrücke und jede Menge Spaß!

Bereiche: Europa für Schülerinnen und Schüler, Europaschule