Skip to navigation

Europatag mit Sponsorenlauf

         

Bei Regenwetter startete unser Europatag am 25. September mit einem Auftakt in den Schlossterrassen: Ingo Espenschied präsentierte die "Gründungsväter Europas" im Mulitmedia-Format, um alle neuen (mehrjährigen) Vollzeitklassen unserer Schule auf das Thema Europa einzustimmen. Der Journalist hat in Mainz, an der Pariser Sorbonne und an der London School of Economics Internationale Politik studiert und gilt als ausgewiesener Experte für deutsch-französische und europäische Beziehungen. Es war der zweite Tag, der uns als Europaschule besonders würdigen soll. Organisiert wurde er von unserer Europagruppe unter der neuen Leitung von Gerald Schlüter. Untermalt wurde die Veranstaltung wieder von unserer hervorragenden Schulband, die mittlerweile einen großen Fanclub hat!

Etwas besser wurde das Wetter zu Beginn des Sponsorenlaufs am Waldeck, der von unserer Schülervertretung und den Verbindungslehrkräften Charlotte Siegel und Michal Fechner organsisiert wurde.  Ca. 700 Schülerinnen und Schüler liefen zugunsten "Schüler helfen Leben" und dem "Förderverein für krebskranke Kinder und Jugendliche Kiel e.V."

 Ein Dankeschön an alle Organisatoren und alle Beteiligten!