Skip to navigation

Im Sog des Sterns – Ein Betriebsbesuch bei der Mercedes-Benz Niederlassung Ostsee in Lübeck

Gruppenbild Klasse GW10a

Am 14.06.12 hieß es für die GW10a, dem 12. Jahrgang des Beruflichen Gymnasiums Bereich Betriebswirtschaftslehre, wieder theoretische Inhalte mit der Praxis zu verknüpfen. Die Schülerinnen und Schüler sind einer Einladung der Mercedes-Benz-Niederlassung Ostsee in Lübeck gefolgt und haben sich auf den Weg nach Lübeck gemacht, um das Unternehmen näher kennen zu lernen.

Begrüßt und durch den Tag begleitet wurde die Klasse von Hr. Elleriek, einem ehemaligen Schüler der BS Eutin. Neben einer Unternehmenspräsentation stand ein ausführlicher Rundgang über das Gelände der Mercedes-Benz-Niederlassung auf Programm, der die Komplexität der Autobranche deutlich machte.

Anschließend gab es einen Vortrag zum Personalwesen im Hause, es wurden die Aufgaben vorgestellt, aber mögliche Berufschancen bei Mercedes-Benz und persönliche Bewerbungstipps aufgegriffen. Natürlich hat es sich die Klasse nicht nehmen lassen, sich einige elegante Fahrzeuge vorstellen zu lassen und in diesen einmal Probe zu sitzen.

Vielen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft sagt die GW10a. Auf die nächste Einladung freuen wir uns schon.

(Andreas Harms)

Bereiche: Berufliches Gymnasium