Skip to navigation

K.O. - No!!!

Am 23.11.17 wurde ein Aktionstag zum Thema K.O. Tropfen an unserer Schule durchgeführt. Anlass war der Internationale Tag gegen Gewalt gegen Frauen am 25. November 2017. Neben der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Eutin, Gudrun Dietrich sind der Notruf OH, das Frauenhaus, die Familienbildungsstätte, die Polizei, die Stadtbäckerei Klausberger und natürlich unser Team der Schulsozialarbeit Initiatoren dieser Veranstaltung.

In der Pausenhalle gab es Informationen und Beratung zum Thema häusliche Gewalt, Gewalt gegen Frauen und dem Missbrauch von K.O. Tropfen. Es wurden 500 Brötchentüten mit den aufgedruckten Notrufnummern und dem Slogan „Gewalt kommt nicht in die Tüte“ an die Schüler/innen verteilt.

Highlight war die Lesung von Petra Glueck, die in ihrem Buch „K.O. – NO!!! Pass auf dich auf“ ihre Geschichte zum Thema verarbeitet hat. 80 Schülerinnen und Schüler lauschten der Autorin aufmerksam und in der anschließenden Diskussion wurde deutlich, wie sehr das Publikum am Thema interessiert war.

Begleitet wurde Frau Glueck von einem RTL-Team, das für die Sendung „RTL extra“ eine Reportage über ihre Geschichte dreht, die Anfang/Mitte Dezember ausgestrahlt werden soll.