Skip to navigation

Klassenfahrt in den Schnee mit der KA08a

Schüler/innen auf der Skipiste

Wenn Schülerinnen und Schüler nach der Klassenfahrt so etwas schreiben –

»Im Namen der Klasse bedanken wir uns bei unseren Betreuern und Lehrern, die uns eine tolle Klassenfahrt ermöglicht haben.«

– und Lehrerinnen und Lehrer so etwas:

»Absprachen wurden eingehalten, jeder war für den anderen da, trotz müder Beine haben alle auf der Piste gekämpft, und keiner hat über die Stränge geschlagen. Tugenden wie Disziplin, Verantwortungsbewusstsein und Hilfsbereitschaft, die der ›Jugend von heute‹ allzu gerne abgesprochen werden, waren auf dieser Fahrt keine Fremdwörter, sondern unser täglich Brot. [...] Die Erfahrung, in einer Gruppe an seine Grenzen zu gehen, prägt ungemein und gibt Kraft und Mut für die Herausforderungen, die auf diese jungen Menschen zukommen werden. Bleibt so wie Ihr seid! Es war toll mit Euch!«

– dann handelte es sich offenbar um eine gelungene Veranstaltung! Genaueres können Sie in einem Schülerbericht, einem anderen Schülerbericht und im vollständigen Lehrerbericht nachlesen. Die Fotos finden Sie wie stets in unserem Flickr-Bereich.

Bereiche: Berufsfachschule Typ I, Berufsfachschule Typ III