Skip to navigation

Praktikum unserer BFS I in Tschechien und Spanien

In diesem Frühjahr werden 11 Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule I in der Zeit vom 12.– 27. Februar 2016 zwei Wochen ihres Praktikums in Kolin/Tschechien oder auf Mallorca/Spanien absolvieren.

In Karosseriewerkstätten, Tierarztpraxen, Touristeninformationen, Katasterämtern, Fitnessstudios oder als Assistenzlehrkräfte können wertvolle praktische und zwischenmenschliche Erfahrungen gesammelt werden.

Zusätzlich wurden kulturelle Punkte in unser „Europa-Praktikums-Programm“ aufgenommen. So findet z. B. in Kolin am ersten Wochenende eine zweitägige Einführung in die Kultur und Sprache durch einen Sprachanimateur statt. Zusätzlich sind Ausflüge nach Prag oder Kutna Hora (UNESCO Weltkulturerbe) und der Besuch eines Faschingsumzugs oder Tanzballs feste Bestandteile.

Die Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Eutin freut sich sehr darüber, dass für die Schülerinnen und Schüler keine Kosten für das Praktikum anfallen und für den gesamten Zeitraum eine Lehrkraft als Begleitperson vor Ort sein wird. Die Teilnahme wird zusätzlich mit dem „Europass Mobilität“ belohnt, der eine wertvolle Ergänzung für die Bewerbungsunterlagen darstellt.

Gegenbesuche aus Spanien und Tschechien werden im Mai 2016 erwartet.

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern eine unvergessliche Zeit. Viel Erfolg und kommt gesund wieder!

Bereiche: Europaschule