Skip to navigation

Stellenausschreibung: 2. Hausmeisterin / 2. Hausmeister

Der Kreis Ostholstein sucht zum nächstmöglichen Termin  für die Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Eutin eine/einen

 2. Hausmeisterin / 2. Hausmeister

mit abgeschlossener handwerklicher Berufsausbildung im Berufsfeld Elektrotechnik. Zu besetzen ist eine Vollzeitstelle.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Unterstützung der Betreuung von Betriebsanlagen (Elektrotechnik, Heizung, u. a.) und Gebäuden
  • Überprüfung ortsveränderlicher Elektrogeräte
  • Betreuung von Grundstücken (Grünanlagen, Pflasterflächen, Winterdienst)
  • Möbeltransport bei internen Umzügen, Bestuhlung von Klassen und Sälen
  • Instandsetzung von Inventar
  • Botendienst
  • Schließdienst
  • Überwachung und Kontrolle von externen Handwerkern

Einsatzort wird die Berufliche Schule in Eutin mit ihren Außenstellen sein; bei Bedarf sind Arbeiten in anderen Kreisobjekten wahrzunehmen.

Bei den wahrzunehmenden Aufgaben handelt es sich um körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten verbunden mit dem Tragen von schweren Lasten.

Erforderlich sind eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung im Berufsfeld Elektrotechnik sowie die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit nach Dienstplan einschließlich Schließdienst auch in den Abendstunden, der Führerschein der Klassen B und BE sowie die Bereitschaft zum Erwerb der Berechtigung zur Prüfung ortsveränderlicher Verbraucher.

Erwartet werden neben Grundkenntnissen in MS-Office und Bürokommunikation, berufsübergreifendem handwerklichem Geschick, einer systematischen Arbeitsweise und selbständigem Handeln Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit zu Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern, etc., Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Organisationsfähigkeit, Initiativkraft und Umsicht.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Der Kreis Ostholstein setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen ein. Bewerbungen von geeigneten Frauen sind daher besonders erwünscht.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u.a. tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 17.11.2013 an die unten angegebene Adresse.

Für tel. Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Fachdienstes Bildung, Kultur und Sport, Herr Behnk, Tel. 04521/788 – 515 gern zur Verfügung.

Kreis Ostholstein, Fachdienst Personal und Organisation, Postfach 433, 23694 Eutin.

www.kreis-oh.de