Skip to navigation

Theater am Beruflichen Gymnasium

DSSDSLADTV – Der schöne Stefan, der sein Lächeln an den Teufel verkauft

Szenenbild

Stell dir vor: Der Engel und der Teufel wetten um die Reinheit deiner Seele, der Teufel kommt zu dir und bietet dir unendlichen Reichtum für dein Lächeln. Würdest du dieses Geschäft eingehen? – Nein?

Da ist der schöne Stefan (Leif Grüter) anderer Meinung. Als Comedian ist sein Lächeln sein Kapital und dennoch lässt er sich von der teuflischen Lucy (Katharina Sternberg) verführen und tauscht sein Lächeln gegen eine goldene Kreditkarte. Sein neues Leben ohne Lächeln verliert schon bald seinen Reiz, denn Misstrauen und Ablehnung der Mitmenschen machen den früheren Lebemann zum Außenseiter. Dass sich Stefan in die lebensfrohe Kinderärztin Mina (Sabine Köhler) verliebt, macht die Situation nicht einfacher.

Stefans neuer Reichtum bleibt nicht unverborgen und zieht den zwielichtigen Rascal (Jan-Henrik Schwarz) an, der ebenfalls ein Auge auf Mina geworfen hat. Zum Glück steht Stefan der quirlige Bendel (Christian Schmidt) zur Seite ...

Szenenbild

Die Schülerinnen und Schülern aus dem 12. Jahrgang der Theaterwerkstatt des Beruflichen Gymnasiums haben ein Stück vom Wert des Lebens und echter Freundschaft auf die Bühne gebracht. Als Basis diente die Märchennovelle Peter Schlemihls wundersame Geschichte von Adelbert von Chamisso, die in ein modernes Theaterstück verwandelt wurde. Auf aktuelle Ereignisse, Personen der Zeitgeschichte, Medienprodukte und literarische Quellen wird Bezug genommen.

Vorstellungen finden am 14. und 15. Mai 2009 um jeweils 19.00 Uhr in der Aula des Voss-Gymnasiums in Eutin statt. Der Vorverkauf der Eintrittskarten findet ab sofort in dem Sekretariat und der Cafeteria der KBS Eutin zum Preis von 3,– € statt. Einlass und Abendkasse ist jeweils ab 18.30 Uhr.

(Laura-Marie Moser, Astrid Lutz)

Bereiche: Berufliches Gymnasium, Schülerprojekte