Skip to navigation

Seminar der Firma Wella zum Thema Haare färben

Am vergangenen Dienstag durften die Friseurauszubildenden der Berufsschule ihr Wissen zum Thema Haare färben vertiefen. Der aktuelle Theorieunterricht wurde im Praxisunterricht durch das Kennenlernen verschiedener Farbprodukte und Färbetechniken bereichert. Für die Schülerinnen und Schüler bedeutet dieses auch, eine große Firma der Branche besser kennen zu lernen. Da nicht alle Auszubildenden mit Präparaten derselben Firmen arbeiten, bietet der Berufsschulunterricht hierbei einen Einblick in die Produktvielfalt unterschiedlicher Kosmetikfirmen.

Geschult wurden die Lernenden durch zwei Trainerinnen und Friseurmeisterinnen der Firma Wella. Eingangs lernten die Auszubildenden die Firmengeschichte von Wella kennen. Zudem wurde den Schülerinnen und Schülern nochmals die Vielfältigkeit des Berufsfeldes verdeutlicht.

Im fachlichen Teil des Seminars erklärten die Trainerinnen zunächst unterschiedliche Tönungs- und Farbprodukte sowie deren Produktsystematik. Die Schülerinnen und Schüler konnten anschließend in lockerer Atmosphäre ihr neu erlerntes Wissen über Farbprodukte und Färbemöglichkeiten in einem Quiz anwenden.

Praktisch durften die Auszubildenden am Medium Auftragetechniken ausprobieren und die Haare mit unterschiedlichen Farbprodukten färben.

Wir danken den Trainerinnen der Firma Wella. Den Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften hat der fachlich bereichernde Vormittag viel Freude bereitet. Wir freuen uns schon auf einen Besuch im Studio Hamburg, um die neuen Trends der nächsten Saison kennenzulernen.

 Julia Bach