Skip to navigation

Berufsfachschule Typ I

Die Berufsfachschule Typ I vermittelt neben allgemeinbildenden Lerninhalten Kenntnisse und Fertigkeiten einer speziellen Fachrichtung.

Aufnahmevoraussetzung ist der Erste allgemeinbildende Schulabschluss.

Die Berufsfachschule ist zunächst einjährig und endet mit einem Abschluss- oder Abgangszeugnis. Bei einem Notendurchschnitt von 3,5 und besser kann der Bildungsgang in einer Oberstufe auf Antrag fortgesetzt werden.

Das Abschlusszeugnis der Oberstufe ist der Mittlere Bildungsabschluss.