Skip to navigation

Sehr erfolgreiches Praktikum unserer Partnerschule aus Trebic/Tschechien in Eutin

In der Zeit vom 08.02. – 23.02.2019 haben vier Lehrlinge aus Trebic ein zweiwöchiges Berufspraktikum in Eutin als KFZ Mechatroniker absolviert. Die vier jungen Herren befinden sich im vierten Lehrjahr und haben ihr erworbenes Wissen bei Süverkrüp + Ahrendt GmbH & Co. KG (zwei Praktika), LF Automobile Eutin GmbH und Autoservice Udo Pernak GmbH unter Beweis gestellt. Im Gegensatz zum uns bekannten Dualen System werden in Tschechien, wie in den meisten europäischen Ländern, Berufe in einer vierjährigen vollzeitschulischen Ausbildung erlernt.

Wie gewohnt haben die Praktikanten an einem kulturellen Programm teilgenommen, das z.B. einen zweitägigen Sprach- und Kulturkurs oder einen Ausflug nach Lübeck beinhaltete. Untergebracht waren sie in Gastfamilien. Herzlichen Dank an Henny Zorn und Olaf Fergen, die sich als vorbildliche Gasteltern gezeigt haben. Ein Dank gilt ebenfalls Reinhard Henß-Thamm, der durch seine hervorragenden Beziehungen zu hiesigen Werkstätten sehr gut passende Betriebe vermitteln konnte. Betreut wurden die Praktikanten von ihrer Lehrerin Vladmira El Behani, die ihre Schützlinge sehr gewissenhaft auf den Besuch vorbereitete.

Wir sind stets auf die Auswertung des Praktikums aller Beteiligten gespannt; sei es der Ausbildungsstand, der durch ein unterschiedliches Ausbildungssystem vermittelt wird oder die Wahrnehmung unserer Gäste, was unsere Schule und Region angeht.

Für das gesamte Praktikum wurden bei allen Evaluationen ausschließlich Bestnoten verteilt. Das Verhalten der Auszubildenden war äußerst vorbildlich, sie waren neugierig, aufgeschlossen und haben einen nachhaltig guten Eindruck hinterlassen. Wir hätten unsere Gäste gerne noch ein wenig länger betreut und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.