Skip to navigation

Sieger der Herzen

Zum ersten Mal startete am Samstag, den 01.09.2018, ein Team der Beruflichen Schule bei der Firmen- und Teamregatta in Eutin. Der Germania Ruderverein und der Ostholsteiner Anzeiger richteten diese aufregenden Wettfahrten der Hobbyruderer aus. Bereits im Vorlauf gelang es dem Viererteam Bernd Kohlmorgen, Eike und Katja Willmer sowie Maria Riemann direkt ins Halbfinale einzuziehen. Der Steuermann Wulf Schöning leitete das Team erfolgreich an, wodurch die Skulls im Einklang und mit viel Power durchs Wasser geführt werden konnten! Zahlreiche Kollegen und Freunde feuerten an diesem Tag die Mannschaft an. Nach einem eindeutigen Sieg im Halbfinale, wurde das Finale der Mixed-Mannschaften zum Zuschauerspektakel. Kurzfristig träumte das Quartett vom ersten Platz des Mixed-Finales. Nach der Zieldurchfahrt war der Sieg zum Greifen nah, Gratulationen folgten. Jedoch blieb das Team nach dem Urteil der Jury am Ende mit Platz zwei nur Sieger der Herzen.

Auch der Ostholsteiner Anzeiger berichtete.