Skip to navigation

„Die Eine! – oder Keine?“

... ist das zweite von Grund auf selbstgeschriebene Stück, das der Literaturkurs der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein - Außenstelle Bad Schwartau -, in diesem Schuljahr zur Aufführung bringt.

Die Handlung ist eingebettet in die Produktion einer Doku-Soap (Wiedererkennen ist „zufällig“ beabsichtigt), bei der Chris, die im Weihnachtsstück zur Welt kam, jobbt. Ihre Eltern haben sich bald nach ihrer Geburt getrennt, Chris ist bei ihrer Mutter Maria geblieben.

Sechzehn Jahre später bewirbt sich ihr Vater Josef bei der TV-Soap, um eine neue Frau kennenzulernen. Dort trifft er auf seine Tochter, die er jedoch nicht erkennt. Doch dies ist nicht das einzige Problem, mit dem das Regieteam im TV-Studio zu kämpfen hat. Die Handlung bewegt sich zwischen Zickenkrieg, Familiendrama und Romanze.

Premiere: 19. Juni, 19.00 Uhr Theater- und Pausenhalle der Beruflichen Schule Bad Schwartau, Ludwig-Jahn-Straße 15

Die Vorstellung kostet für Erwachsene 4 € und 3 € für Kinder und Jugendliche.